Rückbildungsyoga – mit Baby

Rückbildungsyoga hilft gezielt, Körper und Geist in der Zeit nach der Geburt zu zentrieren. Die Organe des Unterleibs, der Beckenboden und der untere Rücken werden sanft gestärkt. Die Bauchmuskeln werden auf schonende Art und Weise wieder aufgebaut. Verspannungen und einseitige Belastungen, die durch das Tragen des Babys oder das Stillen entstehen, werden gelöst. Die Übungen schenken Stabilität, Wohlbefinden und Vitalität. Atemübungen und Entspannungseinheiten tragen dazu bei, zu innerer Ruhe zu gelangen und Kraft für den Alltag zu schöpfen.

Du findest Zeit für Dich und Dein Baby und die Möglichkeit, Dich mit den anderen Müttern auszutauschen.

Die Geburt sollte 6 bis 8 Wochen zurückliegen. Bei Kaiserschnitt 3 bis 4 Monate.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und Sachen, die Dein Baby braucht.

Max. Teilnehmerzahl: 8 Mamis mit Babys

Termine: siehe Stundenplan